Eistee-Grundrezept

Rezept für 1 Liter Eis­tee:

Zutat­en:
15 – 20 g Früchte­tee (aus­re­ichend für 1 Liter fer­ti­gen Tee)
0,5 l kochen­des Wass­er
1 l Eiswür­fel

Geben Sie den Früchte­tee in ein Teesieb, gießen Sie ihn mit dem kochen­den Wass­er auf und lassen ihn 10 bis 12 Minuten ziehen. Füllen Sie eine 1-Liter-Kanne mit den Eiswür­feln und gießen den fer­ti­gen Tee auf die Eiswür­fel.

Der Tee kühlt schla­gar­tig ab und kann sofort getrunk­en wer­den – ohne lästige Wartezeit.

Pro­bieren Sie dieses Rezept auch mit unseren anderen Teesorten. Die Men­ge­nangaben ent­nehmen Sie bitte unseren Tee-Etiket­ten. Sehr leck­er ist beispiel­sweise auch Schwarz­tee (z. B. Earl Grey) mit Zitro­nen- oder Limet­ten­scheiben. Schwarze und grüne Tees bit­tern durch das Abschreck­en nicht nach und wer­den nicht trüb!