Rooibostee – Zubereitung

Die Zubere­itung von Rooi­bostee ist unkom­pliziert. Ver­wen­den Sie kochen­des Wass­er zum Über­brühen des Tees und lassen Sie ihn gerne 7 bis 10 Minuten ziehen. Auf­grund seines gerin­gen Gerb­stof­fan­teils behält der Rooi­bostee seine typ­is­che Süße auch bei län­ger­er Ziehzeit. Der Tee schmeckt heiß und kalt und ist der ide­ale Durstlösch­er. Lesen Sie hier mehr über Rooi­bos Tee.

Schreibe einen Kommentar