Die richtige Temperatur macht den Tee

Je hochwertiger der Tee, desto niedriger die Wassertemperatur und desto länger die Ziehzeit. Das Wasser sollte einmal aufgekocht und je nach Tee entsprechend abgekühlt werden.

Hochwertige Tees werden immer unter 80 °C aufgegossen. Falls Sie kein Thermometer zur Hand haben, hier zwei Tricks:

  • Pro Umfüllen des fertig gekochten Wassers in ein kaltes (!) Gefäß verliert das Wasser ca. 7 °C.

  • Wenn Sie Ihren Wasserkocher vollständig geöffnet ruhen lassen, dann liegt die Temperatur nach 10 Minuten bei ca. 80 °C.

Japan Tee