Genmaicha

Mittelfeine Senchas werden mit geröstetem Reis und/oder Puffreis versetzt. Dieser Zusatz lässt den Genmaicha aromatisch, malzig und nussig schmcken. Ein markantes, röstfrisches Reis-Aroma, gepaart mit der köstlichen Frische von Sencha. Hellbraune, satte Tassenfarbe. Schmeckt heiß wie kalt.

Zubereitung:
12 g Tee (4 TL), 1 Liter Wasser 90 °C, 90 Sekunden

Genmaicha