Eistee

Es wird heiß wenn wir den Wet­ter­fröschen glauben. Wie wäre es mit einem leck­eren Eis­tee, schnell und unkom­pliziert zubere­it­et?

Unsere Eis­teesorten:

Rooi­bos Eis­tem­pel Natür­lich
Früchte­tee Bam­bus-Grape­fruit-Ing­w­er Natür­lich
Früchte­tee Man­go-Jiaogu­lan-Grape­fruit Natür­lich
Früchte­tee Orange-Physalis-Man­go Natür­lich
Früchte­tee Pfir­sich-Granat­apfel-Gojibeere Natür­lich

Für einen Liter Eis­tee nehmen Sie 15 – 20 g Tee und übergießen ihn mit einen hal­ben Liter kochen­dem Wass­er und lassen den Rooi­bos 7 – 10 Minuten, den Früchte­tee 10 – 12 Minuten ziehen. Füllen Sie eine 1-Liter-Kanne mit Eiswür­feln und gießen Sie den fer­tig gezo­ge­nen Tee auf die Eiswür­fel. Fer­tig! Genuß pur ohne Reue!

Pro­bieren Sie das Eis­teerezept auch ein­mal mit Oolong, Grünem oder Schwarzem Tee aus. Teemenge und Ziehzeit ent­nehmen Sie bitte den entsprechen­den Tees. Anson­sten ver­fahren Sie bitte wie oben beschrieben. Durch das plöt­zliche Abschreck­en beim abgießen auf die Eiswür­fel bit­tern diese Tees nicht nach und bleiben kristal­lk­lar. Guten Appetit!