Februar 2017

Kolumbien „Los Cacaos“

Dieser Kaffee stammt vom gleichnamigen Lot „Los Cacaos“ auf der Hacienda El Encanto. Der Kaffee wächst hier in etwa auf 1.500 bis 1.700 Metern Höhe. Einem in solcher Höhe gewachsenen Kaffee wird oft eine größere Aromenvielfalt nachgesagt. Das ist beim Los Cacaos auf jeden Fall richtig!

Zu Beginn ist dieser Kaffee leicht süß mit fruchtig-schokoladigen Noten, sehr voluminös für einen Kolumbianer, mit feinen Anklängen von Karamell. Dieser Kaffee beeindruckt mit seinem komplexen und facettenreichen Geschmacksbild.

Mondo del Caffè kauft den Kaffee direkt von der Familie Saldarriaga und bezahlt ihr deutlich mehr als sie dafür an der Börse erzielen würde (etwa das 2,5fache). Dabei gilt für Mondo del Caffè eine denkbar einfache Devise: „Gute Qualität = Guter Preis“. Familie Saldarriaga liefert Mondo del Caffè ausschließlich das Beste, was sie produzieren kann, und Mondo del Caffè bezahlt sie fair. Das hervorragende Ergebnis ihrer Arbeit können Sie jetzt probieren!